Fahrwerk:

Das Fahrwerk hat einen großen Teil von der Restaurationszeit verbraucht. Hier wurde ebenfall alles mit Petroleum gewaschen und die Teile mit Bootslack (Hochwetterfester Kunstharzlack) lackiert sowie mit Wachs versiegelt. Stossdämpfer und Diverse Gummiteile erneuert. Mit den lackierten Felgen und neuen Michelin Reifen schaut der Renault schon wie neu aus.








 


 
Sprowis Renault 4 TL
www.sprowi.at